Montag, 20. März 2017, 12:49 Uhr
LandFrauenverein

Zwischenahner LandFrauen – Aktiv wie immer

242
0
 
Artikel von

Jahreshauptversammlung – Drei neue Vertrauensfrauen

Bad Zwischenahn Bei der JHV des LandFrauenvereins Bad Zwischenahn im Landgasthof Bischoff gab es viel zu besprechen. Nach einem gemeinsamen Frühstück verlas die Schriftführerin Magrit Rohlfs den Tätigkeitsbericht 2016 und rief somit zahlreiche Unternehmungen nochmals in Erinnerung.
Handarbeitsnachmittage, Grünkohlessen mit Theater, tolle Vorträge z.B. „Tolles von der Knolle“, „Von der Ems bis zur Jade“, „Gesunde Ernährung“ sowie „Herbstliche und adventliche Dekoideen“. Auch gemeinsame Reiseerlebnisse sowie Besichtigungen - das Hospiz in Westerstede, die Bäckerei Ripken, der Bauerngarten von Anke zu Jeddeloh,, Fa. Bünting in Nortmoor sowie der Geflügelhof Althues in Haren/Ems. Ein Höhepunkt u.a. war der Besuch des festlichen Weihnachtskonzertes in der Bremer Glocke.

Die Vorstandmitglieder trafen sich zu 15 Vorstandsitzungen in denen Planungen, Buchführungsarbeiten sowie Schulungen im Buchführungsprogramm durchgeführt wurden.
Außerdem nahmen einige Vorstandmitglieder an 14 Terminen zu Jahreshauptversammlungen, Planungstagungen, Delegiertentagung, Teambesprechungen, dem LandFrauentag in Oldenburg sowie Vorbesprechungen für den Kartoffeltag und den Adventsbasar teil.

In den folgenden Wahlen wurden Christel Pleyn als Teamvorsitzende und Magrit Rohlfs als Schriftführerin bestätigt. Es folgten die Berichte aus den Fachausschüssen „Familie und Gesellschaft“ von Lisa Oltmanns sowie „Landwirtschaft und ländlicher Raum“ von Almuth Neumann.

Im Anschluss erfolgte die Verabschiedung von 3 Vertrauensfrauen Gerda Fricke, Ilse Dirks, und Christa Hülsebusch. Dafür neuernannte Vertrauensfrauen sind Margrit Bruns aus Elmendorf, Ingeborg Grotheer aus Wehnen und Anke Janssen aus Dänikhorst.

Es folgte dann ein interessanter Vortrag von Alfred Meyer, 1. Vorsitzender des Imkervereins Bad Zwischenahn/Westerstede, über Bienen und die Imkerei.

Zum Abschluss wies die Teamvorsitzende Christel Pleyn noch auf die bis zur Sommerpause geplanten Veranstaltungen hin: Besichtigung der Großleitstelle in Oldenburg, Stadtführung und Gemeinderundfahrt in Westerstede, Besichtigung des Herrenhäuser Gärten und des Sealife Aquariums in Hannover sowie die Fahrradtour mit Führung durch den „Gemüseacker“ von Johanna Eyting in Gristede.

Mehr Infos unter www.landfrauen-ammerland.de/bad-zwischenahn.htm

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin