Sonntag, 03. Januar 2016, 13:10 Uhr
Musik / Kultur / Orchester

Musikschulsemester startet

750
0
 
Artikel von

Probestunden für Neueinsteiger

Bad Zwischenahn / Ofen / Petersfehn I In wenigen Tagen beginnt auch für die knapp 400 Schüler der Musikschule Bad Zwischenahn e.V. das 2. Schulhalbjahr. Viele Kurse sind ausgebucht und ein Einstieg erst wieder im August 2016 möglich. Die Musikschule hat allerdings noch einige Plätze anzubieten. Versprochen wird eine hochwertige Ausbildung an den Instrumenten, die auch die Wünsche der Musikschüler mit einbezieht.

"Wir haben gemerkt, dass viele Jugendliche und Eltern nach den Sommerferien einige Zeit benötigen, um z.B. nach einem Schulwechsel in eine weiter führende Schule ihren Alltag neu zu orgnanisieren. Insofern haben wir uns entschlossen, dass Musikschuljahr in zwei Semester zu teilen und quasi im Februar mit Start des 2. Semesters Neueinsteigern ein besonderes Angebot zu bieten", so der Leiter der Musikschule, Martin Meyer. Für Anfänger, ambitionierte Laien oder verkannte Genies. Für jeden ist was dabei. So können selbstverständlich Probe-stunden vereinbart werden.

Wie wär´s z.B. mit Gesang? Entdecke das unverwechselbarste aller Instrumente – deine eigene Stimme! Jede Kultur und jeder Musikstil nutzt den wandlungs-fähigen Gesang als expressives Ausdrucksmittel. Unabhängig von den Musikrichtungen Klassik, Rock, Pop, Schlager, Musical oder Jazz – ohne die Stimme könnte niemals so viel an Emotionen transportiert werden. Unsere Dozenten freuen sich auch Dich.

Anmeldungen und weitere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle: 04403/59631.Informieren Sie sich über das Angebot zudem über www.musikschule-bad-zwischenahn.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor