Donnerstag, 17. Dezember 2015, 12:03 Uhr
Musik / Konzert / Weihachten

Weihnachtskonzert --- Musikschule Bad Zwischenahn

2577
0
 
Artikel von

Weihnachtskonzert überzeugt

Bad Zwischenahn / Edewecht / Oldeborg Schön war´s, unser Weihnachtskonzert, meinte einhellig das Publikum und die Mitwirkenden, die nun alle auf jeden Fall in Weihnachtsstimmung sind.

Über 30 Schüler und Schülerinnen präsentierten, zeitweise mit ihren Dozenten, was sie im letzten Jahr so alles gelernt hatten und dies konnte sich sehen lassen.

Die Palette von Musikstücken, in den fast 2 Stunden beste Unterhaltung, reichte vom Kinderlied „– Mmh macht der grüne Frosch…“, über Gitarrenspiele und kräftige Bläsersounds bis zum Uptown Funk, dass die Schlagzeuger per-formten. Natürlich fehlten nicht die Weihnachtslieder, die hervorragend durch die Flöten-, Streicher- und Klavierschüler präsentiert wurden.

Ein Höhepunkt war sicherlich der erstmalige Auftritt des Projektensembles. 12 junge Musiker, die noch nie zusammen musiziert hatten, interpretierten, das Weihnachtslied „Go tell it on the mountain“. Das Ergebnis honorierten das Publikum mit lang anhaltendem Applaus.

Musikschulleiter Martin Meyer, der auch durch das Programm moderierte, dankte und verwöhnte die jungen Schülerinnen und Schüler abschließend mit einer kulinarischen Weihnachtsüberraschung.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

verlassene Orte

Lost Places

Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn In der letzten Zeit habe ich im Ammerland und Umgebung sog. Lost Places (verlassene Orte) aufgespürt.Die Fragen, warum die Gebäude verfallen sind, kann...
Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Fritz Höger / Museum für Kunst und Gewerbe / Backsteinexpressionismus

Fritz Höger im Oldenburger Land

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor