Montag, 12. Dezember 2016, 23:24 Uhr
Tradition seit vielen Jahren

Geschenke vom Nikolaus im Dorfgemeinschaftshaus

652
0
 
Artikel von

Kinder und Erwachsene bastelten, malten, spielten und warteten auf den angekündigten Besuch

Ohrwege Viele Kinder und Erwachsene waren am Nikolaustag in's Dorfgemeinschaft gekommen. Die örtlichen Vereine hatten zu diesem Nachmittag alle Kinder aus Ohrwege und Umgebung eingeladen. Es wurden, u. a.,  vorbereitete Birkenstämme angemalt, Windlichter beklebt, Serviettenhalter gebastelt, Wunschzettel gestaltet, weihnachtliche Motive ausgeschnitten und gemeinsam gespielt. In der Cafeteria gab es leckere Kekse, Süsses, selbst gebackene Kuchen, warme und kalte Getränke.
Als der Nikolaus mit einem gut gefüllten Sack eintraf, wurde gemeinsam gesungen. Die Kinder erzählten, was sie sich vom Weihnachtsmann wünschen, sagten ein kleines Gedicht auf oder sangen ein Weihnachtslied. Danach gab es für die kleinen Gäste eine Tüte voller Überraschungen.
Es war ein schöner Nachmittag, der den Gästen und auch den fleißigen Helfern sehr viel Freude gebracht hat.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Politik & Soziales

Lebensfreude. Gelassenheit. Achtsamkeit

Die Kraniche und Zhineng Qigong

Bad Zwischenahn / Westerstede / Edewecht Am Donnerstag den 16. August 2018 um 18.00 Uhr stellt Marion Zhineng Qigong im Alten Kurhaus Bad Zwischenahn im Trainingsraum ( Untergeschoß) ihren...
TrostReich gibt Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum / Kinder und Jugendliche finden Raum und Zeit auf ihrem Weg der Trauer / Ammerländer SoVD-Frauen laden TrostReich ein

TrostReich Mittwoch zu Gast bei den Ammerländer SoVD-F...

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor