Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:17 Uhr
Bildung / Gesundheit / Carsten Krehl

Carsten Krehl neuer Landespolitischer Sprecher der ÖDP

244
0
 

Vechta-Kreis / Cloppenburg Carsten Krehl, 45-jähriger Zwillingsvater, ist Kreisvorsitzender der ÖDP in Diepholz/Vechta und Landesvorsitzender der ÖDP Niedersachsen.
Seit dem 5.1.2019 ist neuer Landespolitischer Sprecher der ÖDP für Gesundheit und Bildung.
Krehl arbeitet sei 19 Jahren in der Gesundheitsbranche und engagiert sich seit Jahren für Familien und Bildung.

"Jahrzehntelang hat sich die Politik damit rumgeschlagen zu klären, ob Kinder besser an einer Realschule oder Gesamtschule lernen, an einer Oberschule oder wo auch immer. Bildungspolitik sollte thematisieren, wie Kinder lernen und was sie lernen. So sollte Lernen kreativ, selbstständig und frei erfolgen und zu den Unterrichtsinhalten müssen zwingend Gesundheit, Ernährung und Umweltschutz gehören", so Krehl.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die ärtzliche Versorgung auf dem Land. "Bei aller Wirtschaftlichkeit müssen Kliniken auch mit dem ÖPNV erreichbar sein und die Fahrtwege, insbesondere für ältere Menschen und Familien, kurz sein. Es ist auch ein Unding, dass immer mehr Geburtenstationen schließen und der Landkreis Diepholz überhaupt keine Geburtshilfe mehr hat."

Für aktuelle Themen finden BürgerInnen und Bürger die Kontaktdaten unter www.oedp-niedersachsen.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor