Dienstag, 22. Januar 2013, 09:36 Uhr
Ehrenamt - Soziales

Diakonie - Kleiderkammer Bad Zwischenahn

5375
1
 

Reden wir mal über die Kleiderkammer!

Bad Zwischenahn Das Diakonische Werk Bad Zwischenahn unterhält mit einer Anzahl von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen eine Kleiderkammer in der Langen Straße 10 - diese Tatsache ist vielen Zwischenahnern bekannt. Daß diese Kleiderkammer jedoch von jedermann aufgesucht werden kann, daß keine Nachweise oder Bezugsscheine nötig sind um dort einzukaufen - das wissen viele nicht.
Da Zwischenahn von vielen wohlhabenden Bürgern bewohnt wird, werden dort oft  sehr gut erhaltene und sogar teilweise neuwertige Kleiderspenden dort abgegeben.
Diese werden dann von den Mitarbeiterinnen sortiert und zum freien Verkauf in Regale eingeordnet.
Es könnte also für viele ( nicht nur einkommensschwache) Normalbürger interessant sein, dort einmal vorbeizuschauen und das eine oder das andere gute Stück zu erwerben. Die Preise sind SEHR moderat (z.Bsp.:Kinderkleidung 0.50 Cent, Winterpullover 1.50Euro, Jeans 2.00Euro, Schuhe 1.50 Euro, Mäntel 3.00 Euro) 
wodurch sich bereits seit Jahren ein fester Kundenstamm gebildet hat. Dieser kommt auch hin und wieder nur auf einen kleinen Plausch vorbei. So ist die Kleiderkammer Anlaufstelle für hilfsbedürftige Personen und zugleich Begegnungsstätte.
Die Einnahmen der Kleiderkammer werden für Extrazuwendungen an bedürftige Personen in Notfällen verwendet, Raummiete und Heizung müssen aber ebenfalls daraus bezahlt werden.
Darum kann NICHT gefeilscht und gehandelt werden, wie das einige Mitbürger gerne tun würden. 
Kleiderspenden (nur gewaschene und ordentlich zusammengelegte Kleidung sowie gut erhaltene Schuhe und natürlich neuwertige Sachen) werden zu den angezeigten Öffnungszeiten direkt in der Kleiderkammer dankbar angenommen.



Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

im Ammerland

Herbst

Edewecht / Bad Zwischenahn / Westerstede Der Herbst zaubert ,meiner Meinung nach, die schönsten Farben in die Natur.Ich zeige einen Streifzug durch das Ammerland.
im Ammerland

Mühlen

verlassene Orte

Lost Places

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin