Sonntag, 01. Mai 2022, 20:39 Uhr
Gesunde Ernährung / Säure-Basen-Haushalt / Immunsystem

Vortrag "Schleichend in die Volkskrankheiten"

804
0
 

Wirkung von Lebensmitteln und Nahrungsmitteln/ Industrienahrung auf das Immunsystem“ am 09.05.

Bad Zwischenahn / Westerstede / Edewecht Früher - bis in die 70er Jahre - war das Säure-Basen-Gleichgewicht automatisch gegeben. Man lebte aus dem eigenen Garten ohne Chemie. 

Brot schimmelt heute oftmals erst nach 6-7 Monaten. Und darf gesetzlich über 150 Zusatzstoffe enthalten. Was macht das mit uns?

Heute müssen wir uns das Säure - Basen Gleichgewicht zurückholen, um die auf dem falschen Milieu entstehenden Krankheiten zurück zu drängen bzw. zu verhindern.

Welche Gefahren gehen von einem falschen Säure-Basen-Haushalt aus? In welchem Zusammenhang steht der Säure-Basen-Ausgleich mit den Volkskrankheiten?

Unwohlsein, Übergewicht, Allergien und Müdigkeit bis hin zu Krebs und Autoimmunerkrankungen lassen sich kaum bewältigen, wenn wir die Ursachen ignorieren.

Montag, 09.05.2022

19:30 Uhr

Haus Brandstätter (gegenüber dem Rathaus)

Am Brink 5

Bad Zwischenahn

Beitrag 5€

Info 0171 – 6 45 45 46

www.buergerforum-natuerliche-heilmethoden.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

im Ammerland

Herbst

Edewecht / Bad Zwischenahn / Westerstede Der Herbst zaubert ,meiner Meinung nach, die schönsten Farben in die Natur.Ich zeige einen Streifzug durch das Ammerland.
im Ammerland

Mühlen

verlassene Orte

Lost Places

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin