Sonntag, 08. März 2020, 18:12 Uhr
Kopfschmerzen / Migräne / Ursachen

Von Kopfschmerz bis Migräne - wenn Medikamente an Grenzen stoßen

400
0
 

Vortrag zu Ursachen und Therapieansätzen am Montag, 09.03.2020 um 19:30 Uhr im Haus Brandstätter in Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn / Edewecht / Westerstede Ursachen Vortrag „Migräne“!

Medikamente wirken oft nur als kurzfristige und begrenzte Symptom- Helfer. Der Patient weiß nicht, wo er mithelfen und ändern kann. Das zeigen Betroffene im Bürgerforum auf!

Tagelange Entgiftungsprozesse setzen den Körper mit Migräne schachmatt. Diese Entgiftungsprozesse haben Ursachen, welche das Bürgerforum laienverständlich erklärt. Auch hinter temporären Augenproblemen, wie z.B. verschleiertes oder eingetrübtes Sehen, können sich Entgiftungsprozesse über das Sehorgan verbergen. Es ist eine Art „stille Migräne“. Dieser entglittenen Stoffwechselprozesse widmet sich das Bürgerforum aus ganzheitlicher Sicht.

Montag, 09.03.2020


19:30 Uhr

Haus Brandstätter (gegenüber dem Rathaus)

Am Brink 5

Bad Zwischenahn

Beitrag 5€

Info 0171 – 6 45 45 46

www.buergerforum-natuerliche-heilmethoden.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

verlassene Orte

Lost Places

Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn In der letzten Zeit habe ich im Ammerland und Umgebung sog. Lost Places (verlassene Orte) aufgespürt.Die Fragen, warum die Gebäude verfallen sind, kann...
Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Fritz Höger / Museum für Kunst und Gewerbe / Backsteinexpressionismus

Fritz Höger im Oldenburger Land

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin