Montag, 17. Januar 2011, 11:56 Uhr
Sonntagsöffnung / Einkauf

Einkauf am Sonntag ? Muss das sein?

5652
2
 

Bad Zwischenahn gehört zu den previligierten Orten, die als Bade,- Kur,- oder Ausflugsort den Vorteil einer Sonntagsöffnung genießen. Was denkt jedoch der Bürger? Schreiben Sie mir ihre Gedanken.

Bad Zwischenahn In den 70er und 80er Jahren habe ich in meiner beruflichen Zeit ganz Europa bereist und dadurch viele Centren, Großstädte und so manchen Moloch an Baukunst kennen gelernt. Eines meiner Lieblingsländer war Schweden und dort besonders Göteborg, eine Großstadt im Bezirk "Västra Götalands Län". Göteborg ist Schwedens zweitgrößte Stadt, aber immer noch kein Moloch! Der Volvo wird übrigens in dieser Stadt gebaut! In Göteborg wurde damals schon Europa "gelebt". Als ich in den Siebzigern und den Achtzigern diese Stadt besuchte und meist für zwei bis drei Tage blieb, ging es abends auf die "Avenyn", der größten Einkaufsmeile dieser Stadt oder ich ging ins "Nordstan". Hier hat man praktisch die gesamte Innenstadt überdacht. Sogar einen eigenen TV-Kanal leistet man sich hier! In dieser Einkaufspassage habe ich damals schon in der Nacht von Samstag zu Sonntag einkaufen können, konnte stressfrei durch die geöffneten Geschäfte bummeln. Damals war ich neidisch auf die Schweden in dieser Stadt und nach jedem Besuch fragte ich mich, wieso wir das in Deutschland nicht können. Warum muss man bei uns, wenn man nach 18 Uhr 30 noch etwas benötigt, - überspitzt gesagt - zum nächsten Flughafen fahren? Heutzutage haben sich bei uns die Öffnungszeiten der Geschäfte, wie wir wissen, grundlegend geändert. An sieben Tagen in der Woche kann ich meine Dinge kaufen, die ich zum täglichen Leben benötige, genau so wir vor über 30 Jahren in Göteborg. Toll! Oder ist es doch nicht so toll? Jede Sache soll und muss man ja immer von beiden Seiten betrachten. Die erste Seite ist die zusätzliche Arbeit. Arbeitskräfte mussten zusätzlich eingestellt werden. Das bedeutet aber auch lange, tägliche und sonntägliche Arbeitszeiten. Das bedeutet aber auch eine familiäre Situation, die nicht immer gut ist, besonders dann, wenn kleine Kinder zur Familie gehören. Der sonst übliche Sonntagsausflug wird dann häufig gestrichen. Seite zwei ist der Verdienst und die Arbeit, die man hat. Man ist wieder zu etwas nütze, man wird gebraucht und gefordert, und Hartz 4 gehört dann oft der Vergangenheit an. Auch sollte man bedenken, dass es sehr viele Berufe gibt - wenn auch besser bezahlt?! - , die nächtlichen Einsatz oder Sonntagsarbeit erfordert. Seite Eins für den Normalbürger ist die, dass man nun nicht mehr gehetzt nach Feierabend noch kurz vor Toresschluss durch die Märkte hetzt, um Dinge einzukaufen. Hat man heutzutage etwas vergessen beim Einkauf, geht man ganz einfach noch mal los, oder man verschiebt den Einkauf auf den Samstag- oder Sonntagnachmittag. Das kann auch schon mal erholsam sein, z.B. dann, wenn Vater zum Einkauf mitgeht und die schweren Taschen trägt. Logischerweise gibt es auch hier zwei Seiten und die zweite Seite ist die, dass andere Orte mit Neid auf Bad Zwischenahn und die dortigen Öffnungszeiten blicken. Sieht man sich an einem Sonntag die Kennzeichen vor den heimischen Einkaufsmärkten an, weiß man, dass diese Gäste nicht nur Kaffeetrinken oder spazieren gehen! Sie sorgen für Umsatz! HB- ROW-DH-EL-CLP-LER-AUR-WHV-BRA und FRI sind nur einige der Kennzeichen, die sich hier mit dem Nötigsten für die kommende Woche eindecken. Es gibt aber ja bekanntlich immer noch eine Steigerung. So gibt es Bremerhaven einen E-Aktiv-Markt, der an 6 Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet hat. Lohnt sich das denn, wird sich da so mancher fragen. In Bremerhaven mit tausenden von Arbeitskräften vor der Tür lohnt es sich! 30% mehr Umsatz, 50 zusätzlich eingestellte 400-Euro-Kräfte speziell für die Nachtschicht und außerdem die Kundschaft glatt verdoppelt und 10000 zusätzliche Verkäufe pro Woche! Wie aber ist es Bad Zwischenahn? Brauchen wir Öffnungszeiten bis 22 Uhr oder reicht auch 20 Uhr. Ist es angenehm, sonntags einzukaufen, muss der Markt schon um sieben Uhr öffnen oder reicht auch 8 Uhr? All das ergibt zig verschiedene Meinungen, und die würden mich interessieren.

Leserkommentare (2)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Politik & Soziales

ÖDP

ÖDP verschiebt Aufstellerversammlung...

Bad Zwischenahn / Oldenburg / Oldenburg-Zentrum Nominierung eines Bundestags-Direktkandidaten verschoben Teilnahme an Kommunalwahlen wird vorbereitetBad Zwischenahn/Oldenburg. Der Kreisverband der Ökologisch-Demokratischen...
Tierschutzverein Ammerland e.V. / Osterfeuer / Igelschutz

Keine "Osterfeuer" im Oktober - tödliche Gefahr für K...

Tierschutzverein Ammerland e.V. / Impfaktion / Spendenaktion

Impfaktion 2020 für Haustiere

Ortsgeschichte

im Ammerland

Mühlen

Edewecht / Bad Zwischenahn Im Ammerland sind einige Windmühlen und eine Wassermühle zu sehen.Sie werden von den Mühlenvereinen erhalten, gepflegt und wenn nötig in stand gesetzt.Am...
verlassene Orte

Lost Places

Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor