Samstag, 28. November 2015, 07:31 Uhr
Bauchtanz / Orientalischer Tanz

Neue Ausdrucksmöglichkeiten im Orientalischen Tanz

939
0
 
Artikel von

Töchter des Mondes vom TuS Ofen tanzen "Ophelia" aus Shakespeares "Hamlet"

Bad Zwischenahn / Ofen
neue Ausdrucksmöglichkeiten

Als wir Anfang des Jahres in der Gruppe überlegt haben, welche Themen wir für dieses Jahr angehen wollen, war der Wunsch da, neue Wege zu gehen, Neues auszuprobieren.

In den letzten Jahren haben sich neben dem klassischen Orientalischen Tanz neue Tanzformen entwickelt, überwiegend in Europa und den USA, die den Orientalischen Tanz verbinden und verschmelzen mit anderen Tanzformen und Themen. Z.B. Burlesque, Fusionen mit den keltischen Themen wie "die Nebel von Avalon" zur Musik von Enya und auch Gothic Dance, der dunklen Schwester des Orientalischen Tanzes, wie man sagt, manchmal etwas melancholisch, manchmal aber auch sehr elegant, sehr besonders und ausdrucksstark.

Im Frühjahr haben wir uns den keltischen Themen gewidmet, Elfen und mythischen Wesen bei ihren Tänzen im Mondlicht und haben einen Tanz "die Nebel von Avalon" dazu kreiert.

Nach den Sommerferien haben wir das Thema Gothic Dance aufgegriffen und haben eine Interpretation von "Ophelia" aus Shakespeares "Hamlet" entworfen und den Tanz bei der Ammerländer Sportschau im November in Augustfehn gezeigt. Hier ist ein Bild von der ersten Kostümprobe.

Die Gruppe Bauchtanz für Fortgeschrittene "Töchter des Mondes" tanzt Donnerstags, 20.30 Uhr, in der Gymnastikhalle des TuS Ofen, gern nehmen wir neue Tänzerinnen mit auf, Vorkenntnisse im Orientalischen Tanz sollten vorhanden sein.

Infos bei Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364 oder birgitkalusche@gmx.de oder in der Geschäftsstelle des TuS Ofen Tel. 0441 69 17 24.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor