Dienstag, 14. April 2015, 19:43 Uhr
Ein Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Neue Anfängerkurse im KARATE CLUB OKINAWA Ohrwege

2020
0
 
Artikel von

Nach unserem Tag der offenen Tür für alle Freunde und Anhänger der asiatischen Kampfkünste, hoffen wir auf neue Gesichter beim Training.

Bad Zwischenahn / Edewecht / Westerstede Unter der Leitung vom Exweltmeister im Karate Do Wilfried Lange beginnen wir am Dienstag den 28. April wieder mit einem neuen Selbstverteidigungskurs in der Disziplin S. A. F. E. von 16:15- 17:30 Uhr.

Die Flexi Bar Gruppe trifft sich von 20:30 - 21:45 Uhr.

Am Mittwoch den 29. April beginnt um 18:00 Uhr - 19:15 Uhr ein neuer Karate Kurs für Jugendliche und Erwachsene.

Trainiert wird jeweils im Dorfgemeinschaftshaus, Am Timp 4 in Ohrwege.

Weitere Informationen gibt es unter der Tel. Nr. : 0174-807 99 95 oder unter
www.karate-club-okinawa.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Politik & Soziales

ÖDP

ÖDP verschiebt Aufstellerversammlung...

Bad Zwischenahn / Oldenburg / Oldenburg-Zentrum Nominierung eines Bundestags-Direktkandidaten verschoben Teilnahme an Kommunalwahlen wird vorbereitetBad Zwischenahn/Oldenburg. Der Kreisverband der Ökologisch-Demokratischen...
Tierschutzverein Ammerland e.V. / Osterfeuer / Igelschutz

Keine "Osterfeuer" im Oktober - tödliche Gefahr für K...

Tierschutzverein Ammerland e.V. / Impfaktion / Spendenaktion

Impfaktion 2020 für Haustiere

Ortsgeschichte

verlassene Orte

Lost Places

Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn In der letzten Zeit habe ich im Ammerland und Umgebung sog. Lost Places (verlassene Orte) aufgespürt.Die Fragen, warum die Gebäude verfallen sind, kann...
Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Fritz Höger / Museum für Kunst und Gewerbe / Backsteinexpressionismus

Fritz Höger im Oldenburger Land

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor