Sonntag, 01. Mai 2016, 21:59 Uhr
neue Turnmatten

Neue Turnmatten für die Turnkinder

2602
0
 
Artikel von

Dank der Erwin Roeske-Stiftung kann im Kinderturnclub hoch geklettert, gesprungen und sicher gelandet werden

Ohrwege Für den Kinderturnclub des Sportvereins Ohrwege konnten neue Turnmatten angeschafft werden. 
Als der Sportverein Ohrwege im Jahre 1992 eine Kinderturngruppe im Dorfgemeinschaftshaus gründete, wurden ausrangierte Matten aus Schulsporthallen zur Verfügung gestellt, die inzwischen ausgetauscht werden mussten.
Im Laufe der Jahre konnte die Mehrzweckhalle mit neuen Geräten und Turnmatten ausgestattet werden. Bei der Beschaffung wurde der Verein immer mal wieder von der Erwin Roeske-Stiftung mit finanzieller Hilfe unterstützt. Die Kinder und auch die erwachsenen Mitglieder im Sportverein nutzen die Einrichtung mit großer Begeisterung. 
Mit den neuen Matten können mehr Kletter- und Sprungstationen aufgebaut werden. Selbst die kleinsten Turner können sich ausprobieren und sicher durch den Parcour bewegen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

verlassene Orte

Lost Places

Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn In der letzten Zeit habe ich im Ammerland und Umgebung sog. Lost Places (verlassene Orte) aufgespürt.Die Fragen, warum die Gebäude verfallen sind, kann...
Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Fritz Höger / Museum für Kunst und Gewerbe / Backsteinexpressionismus

Fritz Höger im Oldenburger Land

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor