Dienstag, 14. Juni 2016, 20:41 Uhr
SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn

E1 ist Kreisligameister

1192
0
 
Artikel von

E1 des SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn Kreisligameister!

Elmendorf Durch einen grandiosen Schlussspurt konnte die E1 des SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn noch die Tabellenspitze erklimmen und ist somit Kreismeister. Mit dem 8:0 Sieg gegen Halsbek landete man mit 16 Punkten und 40:13 Toren knapp vor Friedrichsfehn. Wie so häufig in dieser Saison zeigte die Mannschaft vor allem in der zweiten Hälfte, was sie alles spielerisch drauf hat. Nach dem Schlusspfiff kannte die Freude natürlich keine Grenzen und man feierte mit einer Humba den Titel.

Am nächsten Samstag,18.6.16 um 14 Uhr, wartet auch noch das Pokalfinale gegen Friedrichsfehn. In Ocholt wird die Truppe von Joost Schumacher und Steffen Gerken alles versuchen, um das Double zu holen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Politik & Soziales

ÖDP

ÖDP verschiebt Aufstellerversammlung...

Bad Zwischenahn / Oldenburg / Oldenburg-Zentrum Nominierung eines Bundestags-Direktkandidaten verschoben Teilnahme an Kommunalwahlen wird vorbereitetBad Zwischenahn/Oldenburg. Der Kreisverband der Ökologisch-Demokratischen...
Tierschutzverein Ammerland e.V. / Osterfeuer / Igelschutz

Keine "Osterfeuer" im Oktober - tödliche Gefahr für K...

Tierschutzverein Ammerland e.V. / Impfaktion / Spendenaktion

Impfaktion 2020 für Haustiere

Ortsgeschichte

im Ammerland

Mühlen

Edewecht / Bad Zwischenahn Im Ammerland sind einige Windmühlen und eine Wassermühle zu sehen.Sie werden von den Mühlenvereinen erhalten, gepflegt und wenn nötig in stand gesetzt.Am...
verlassene Orte

Lost Places

Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft