Sonntag, 23. Oktober 2016, 17:54 Uhr
AMBASSADOR CLUB

Die AMBASSADOREN aus Bad Zwischenahn waren in Schwerin willkommen

442
0
 
Artikel von

Vom 18.Oktober bis 20.Oktober 2016 erlebten die Clubfreunde "Königliche Augenblicke" in Schwerin.

Bad Zwischenahn / Oldenburg Das Herz Schwerins schlägt auf einer idyllischen Insel inmitten des Schweriner Sees. Ein Herz, das die unvergleichliche Vielfalt der charmanten Landeshauptstadt auf beeindruckende Weise widerspiegelt. Das Schweriner Schloss. Von Wasser und zauberhaften Gärten umgeben steht es prachtvoll und majestätisch für die wechselvolle Geschichte, die unzähligen Kunstschätze und die malerische Natur der alten Residenzstadt.
Neben den vielen architektonischen Schmuckstücken von Adel und Kirche sind ganze Straßenzüge mit traditionellen, städtischen Fachwerkhäusern erhalten geblieben. Verschlafene Gassen und luftige Plätze, verträumte Hinterhöfe und romantische Gärten, betriebsame Meilen und ruhige Ecken verleihen der Innenstadt mit ihren eleganten Bürgerhäusern und schlichten Fachwerkgiebeln einen ganz besonderen Charme.

Der Führung im Schloss Schwerin mit Kaffeegedeck folgte schon bald das Abendessen im Hotel. Der fröhliche Ausklang des Abends wird allen gerne in Erinnerung bleiben.

Der Stadtrundgang mit separater Führung und die Rundfahrt mit der "Weißen Flotte" am zweiten Tag, zeigten die Schönheiten Schwerins unter besten Wetterverhältnissen. Das historische Weinhaus Wöhler war das Ziel des Abends.

Am dritten Tag ging es nach Wismar. Die alte und zugleich lebendige Hansestadt an der Ostsee begrüßte uns mit all ihren interessanten Sehenswürdigkeiten, touristischen Dienstleistungsangeboten, Bau- und Kulturdenkmälern, Eindrücken, Geschichten und ihrem unverwechselbaren Flair.
Weiter dann zur Insel Poel. Eben noch bewölkt und dann gleich wieder Sonnenschein - wenn es woanders schmuddelig bleibt, bläst der Wind auf Poel die Wolken oft ganz schnell wieder weg. Das war ein wunderschöner herbstlicher Ausblick bis zum Horizont am Ostseestrand. Beim Reiseabschluss in der "Strandperle" auf der Insel Poel bestätigten alle Clubfreunde: "Das waren schöne Tage in "McPomm".

Informationen: erich.hartung@t-online.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor