Samstag, 02. September 2017, 09:35 Uhr
Hilfe im Verein

Büro in Not - Verein der Kunstfreunde fehlen Helfer/innen

101
0
 
Artikel von

Seit 27 Jahren ist der Verein der Kunstfreunde in Bad Zwischenahn aktiv. Immer ist es gelungen genügend ehrenamtliche Helfer für die „gute Sache“ zu begeistern.

Bad Zwischenahn In den Sommermonaten Juli, August und September sind es Kunstausstellung und Jazz-Fest die draußen stattfinden und für die Besucher kostenlos vom Verein organisiert werden. Im Herbst beginnen dann wieder die Veranstaltungen in den Räumen Altes Kurhaus und Wandelhalle.

Die Informationen und den Kartenvorverkauf aber auch telefonische Anfragen und kleine Bürotätigkeiten fallen in den 2 ½ Stunden am Vormittag oder am Nachmittag an und werden im Büro der Kunstfreunde in der Bahnhofstraße von ehrenamtlichen Kunstfreunden geleistet.

Seit 27 Jahren ist der Verein der Kunstfreunde in Bad Zwischenahn aktiv. Immer ist es gelungen genügend ehrenamtliche Helfer für die „gute Sache“ zu begeistern.

Ab September gibt es leider nicht genügend ehrenamtliche Helfer/Innen die bereit sind für ein paar Stunden im Monat den Verein zu unterstützen. Dabei ist diese Tätigkeit mit viel Kontakt mit freundlichen Menschen verbunden.

 „Allen unseren Bürokräften macht es Freude mit netten Menschen Kontakt zu haben“ sagt Heidrun Wiesenmüller die als Vorsitzende des Vereins auf die Hilfe von ehrenamtlicher Unterstützung angewiesen ist.

„Jeder der zuverlässig und ehrlich ist, ist uns willkommen diese wenigen Stunden im Monat dem Verein zu widmen. Es wäre einfach schade, wenn wir für unsere schönen Veranstaltungen das Büro nicht mehr von Montag bis Freitag besetzen könnten“ sagt Klaus-Peter Tuchscherer als Pressewart des Vereins.

Wer weniger Zeit einbringen, aber auch etwas für das kulturelle Leben tun möchte, kann sich auch gerne an der Tageskasse oder Veranstaltungswerbung beteiligen.

Interessierte können sich Mo-Fr von 10:00 – 12:00 Uhr im Büro der Kunstfreunde Bahnhofstraße 7 Telefon 04403/8104646 informieren.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor