Montag, 23. September 2019, 13:27 Uhr
Radwege Konzept

Die Nebenstraße nur für Radfahrer und Fußgänger

136
0
 

Wie kann die Verkehrssituation im Bad Zwischenahner Ortskern verbessert werden?

Bad Zwischenahn Die Nebenstraße -Auf dem Hohen Ufer- nur für Radfahrer und Fußgänger breiter öffnen.

 
Wie kann die Verkehrssituation im Bad Zwischenahner Ortskern verbessert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich nicht nur ein Arbeitskreis Verkehrskonzept, sondern auch die Liberalen Senioren – eine Arbeitsgruppe der FDP Bad Zwischenahn.

Wenn Fußgänger und Radfahrer gleichzeitig auf dem Rundweg um das Zwischenahner Meer  unterwegs sind, wird es häufig brenzlig. 240000 radeln ums Meer und deshalb trifft die Bezeichnung „Wanderweg“ hier nicht zu.

Die bisher immer wieder geforderte gegenseitige Rücksichtnahme der Fußgänger und Radfahrer wird wesentlich erleichtert durch mehr Platz denn solch ein See-Rundweg muss eine vernünftige Breite von 3 Metern aufweisen. Eine Trennung von Radfahrern und Fußgängern halten die Liberalen jedoch für die optimale Lösung.


Die Unabhängige Wählergemeinschaft Bad Zwischenahn hatte in dem NWZ Bericht vom 11. September die Idee der Fahrradstraße in der Peterstraße-In der Horst eingebracht. Die Liberalen Senioren sehen darüber hinaus die Möglichkeit, eine Marginale in der Straße Auf dem Hohen Ufer nur für Radfahrer einzurichten. Diese Nebenstraße muss nur in dem kurzen Stück vor dem Alten Kurhaus erweitert werden. Die Straße ist vom Fährweg bis zum Eingang Kurgarten bereits vorhanden und sollte, nur für Radfahrer, bis zur Sperrschranke Höhe Haus am Meer geführt werden. Damit stellt diese Nebenstraße eine sicherere Verbindung als in der Peterstraße-In der Horst dar und schafft einen attraktiven Abschnitt für den Seerundweg.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor