Sonntag, 29. Januar 2012, 17:03 Uhr
Werbezeitungen

Ein seriöser Job

3284
2
 

Als erster Kontakt mit der Arbeitswelt oder zum Erlernen des Umgangs mit dem Taschengeld oder auch zur Aufbesserung des ALG I oder II und damit zur Erfüllung zusätzlicher Wünsche.

Bad Zwischenahn / Ammerland Bei der Zeitungs-Zustellung handelt es sich um eine einfache Tätigkeit, die am Mittwoch und am Sonntagvormittag wohnungsnah in wenigen Stunden erledigt ist. Nur geringe Voraussetzungen müssen erfüllt werden. Mindestalter am Mittwoch 13 Jahre / am Sonntag 18 Jahre, Einverständnis der Erziehungsberechtigten aber natürlich auch Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit.
Dafür gibt es dann mit seriösem Vertrag eine pünktliche Zahlung bei 60,00 bis 200,00 Euro Monatsverdienst  im wohnungsnahen Zustellgebiet.
„Sollte Ihnen die Bezahlung gefallen, aber haben Sie keine Lust alle Zeitungen in die Briefkästen zu werfen, können Sie die am besten gleich am Wegesrand entsorgen“ denken sich manche faule Zeitgenossen. Aufmerksame Bürger finden das nicht so schön und melden das dann hoffentlich dem Zeitungsverlag, denn dann ist es aus mit dem schnell verdientem Taschengeld.

Leserkommentare (2)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

im Ammerland

Mühlen

Edewecht / Bad Zwischenahn Im Ammerland sind einige Windmühlen und eine Wassermühle zu sehen.Sie werden von den Mühlenvereinen erhalten, gepflegt und wenn nötig in stand gesetzt.Am...
verlassene Orte

Lost Places

Trauer / Unternehmergeist / Familienbetrieb

Trauer um Etta Rösemeier

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor