Dienstag, 24. Februar 2015, 18:11 Uhr - von Uwe Haesihus

Leben mit Wölfen in Niedersachsen

Wölfe
Oldenburg / Edewecht / Wildeshausen Auf lange Sicht sind Wölfe eine Bereicherung unserer Lebensqualität und wir sollten dringend damit aufhören Angst und Panik über den Wolf zu verbreiten. In vielen Fällen war es zudem im nachhinein kein Wolf, der gesichtet wurde, sondern freilaufende wildernde Hunde.

Im Fokus

  • Aktion
    Schreiben und gewinnen
  • Willkommen
    Die neue Nachbarschaft
  • Gefällt mir
    N@chbarn auf Facebook
  • Tipps
    So schreibe ich richtig
  • Bilder
    Rechtsfragen
  • Regeln
    Verhaltenskodex

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registiert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Neues aus der Vereinswelt

Fotoalben

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

mein-edewecht.de | Alle Nachbarschaftsportale

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

mein-edewecht.de | Alle Nachbarschaftsportale

Die nächste Ausgabe...

... von
erscheint am:

Neueste Kommentare

  • Hallo Herr Carstensen, sind Sie bzgl. einer von Ihnen genannten Nutzung durch den Kindergarten oder zur Flüchtlingsunterbringung schon an die Gemein...
    Carsten Grallert

    05.03.2015 - 15:42 Uhr
    Huntlosen, Bahnhofstraße...
  • Da kann ich mich dem Herrn Masch nur voll und ganz anschließen!
    Jens Rickels

    04.03.2015 - 10:59 Uhr
    Leben mit Wölfen in Nied...
  • Vielen Dank für diesen, mit klaren Verstand und Sachwissen publizierten, hervorragenden Artikel. Da bedarf es keiner > Experten < weiter !!! De...
    Frank Masch

    04.03.2015 - 08:37 Uhr
    Leben mit Wölfen in Nied...
  • Vielen Dank, Uwe Heeren, für Ihren Kommentar! Vielleicht haben auch andere Vareler Bürger die Courage, sich zum Thema zu Wort zu melden. Wenn wir un...
    Fritz Oeltermann

    02.03.2015 - 19:40 Uhr
    Ärgernis Bahnübergang
  • Oha! Das stimmt, das Spiel ist am Mittwoch, 4. März, 19.30 Uhr. Auf den Karten steht noch 8. März, da sind wir wohl durcheinander gekommen. Wir been...
    Christian Schwarz

    02.03.2015 - 09:16 Uhr
    VfL live in der Halle erl...
  • Genau diese gefühlte Machtlosigkeit gegenüber einem staatseigenen Konzern lässt auch mir die Adern schwellen. Ich habe den folgenden Kommentar zu d...
    Uwe Heeren

    02.03.2015 - 08:29 Uhr
    Ärgernis Bahnübergang
  • Sonntag 1. März: Auch der SoVD, Ortsverband Nordenham, sattelt kurzfristig auf "indoor" um: Im Friedeburgpark war es zu glitschig. Drinnen geht "wür...
    Hilde Androsch

    01.03.2015 - 19:34 Uhr
    Indoor-Kohl-Touren sind a...
  • Achtung,dieses Spiel findet nicht am 8. März sondern schon am 4. März statt!! Siehe VfL Spielplan
    Werner Fuhlrott

    27.02.2015 - 13:55 Uhr
    VfL live in der Halle erl...
  • Gegen Blomberg-Lippe. klar doch, wer will da nicht unterstützen.....
    Robin Hünecke

    26.02.2015 - 21:01 Uhr
    VfL live in der Halle erl...
  • Da hat sich wohl jemand angesprochen gefühlt und zunächst mit einem Tritt die Tafel "aus den Angeln gehoben" und zwei Tage später (nach provisorisc...
    Fritz Oeltermann

    25.02.2015 - 13:31 Uhr
    Hinterlassenschaften
  • Verschlossene Türen heute bei Grundschulstandorten.... Beschluss über Schulen vertagt (NWZ 25. Februar) Viele Eltern und Lehrer haben der für die...
    Hilde Androsch

    25.02.2015 - 07:15 Uhr
    Breite Front PRO Luisenho...
Die gedruckten Seiten von "Mein Edewecht" finden Sie hier und in Ihrer Nordwest-Zeitung.

Wussten Sie schon...?

  • Von Ihren persönlichen Daten ist nach außen nur Ihr Name sichtbar.
  • Angaben zur Person können Sie jederzeit unter "Optionen" ändern.
  • Ihre Inhalte darf die NWZ weiterverwenden, die Urheberrechte bleiben bei Ihnen.
  • Mit Ihren Benutzerdaten können Sie auch [weitere Funktionen] auf NWZonline nutzen, zum Beispiel Anzeigen aufgeben
  • In den Druckausgaben in der NWZ erscheinen Artikel und Fotos des Portals.
  • Sie können Ihre Beiträge durch einen Klick auf "Online" von der Seite nehmen, ohne sie zu löschen.
  • Ihr Profilbild können Sie unter "Optionen" ändern.
  • Stellen Sie unter "Optionen" ein, welche Mails Sie von uns erhalten möchten.
  • Unter "Neuigkeiten" erhalten Sie wichtige Informationen rund um Ihr Profil.
  • Finden Sie alle Inhalte der Nachbarschaftsportale über die Suche in der rechten Spalte.
  • Die Sterne im N@chbarprofil zeigen, auf welche Inhalte sich der N@chbar spezialisiert hat.
  • Einmal eingeloggt, können Sie Ihre Beiträge über den Bleistift neben der Überschrift bearbeiten.
  • Artikel, die in der Druckausgabe in der NWZ erschienen sind, sind mit einem goldenen Stern gekennzeichnet.
  • Als Vereinsmitglied auf dem Portal können Sie in Vereinsnamen Artikel schreiben.
  • Für Ihren Verein können Sie auch einzelne Sparten (z.B. Jugend/Sportart etc.) anlegen.
  • Kommentieren kann auf den Portalen jeder, der auf NWZonline angemeldet ist.
  • Achten Sie auf die Erscheinungstermine der Druckausgaben, wenn ein Beitrag darin erscheinen soll.
  • Bei Fragen wenden Sie sich an einen Redakteur auf dem Portal oder an nachbarschaft@nordwest-zeitung.de
Diese Seite auf einem anderen Portal anschauen: